“Liverpool Way“ beim Dana Cup

25. Jul 2018
liverpool2018

“Liverpool Way“ beim Dana Cup

In den letzten beiden Tagen hatte die Teilnehmer des Dana Cups die Möglichkeit entweder als Spieler oder als Zuschauer an Trainingspässen, die von Trainern der internationalen Akademie des Liverpool FCs (LFC) geleitet werden, teilzunehmen. Da das Trainingsprogramm der internationalen Akademie in 15 Ländern angeboten wird, kommen jährlich tausende Kinder und Jugendliche in den Genuss den „ Liverpool Way“ zu lernen.

Wir hatten das Glück die beiden Trainer für ein kurzes Interview zu gewinnen, um mehr über ihre Teilnahme am Dana Cup in Erfahrung zu bringen. Auf die Frage warum sie teilnehmen, antwortete der Leiter der internationalen Akademien und Fußballschulen des LFCs, Dan White, wie folgt:

„ Dies ist das zweite Mal, dass wir mit diesem Angebot am Dana Cup teilnehmen. Als Erstes sind wir als Partner von New Balance hier die auch dieses Turnier sponsern. Als Zweites möchten wir mit unserem Angebot die Veranstaltung bereichern, indem eine Gruppe auserwählter Spieler die Möglichkeit haben an unseren Trainingssessions teilzunehmen und so einen Eindruck gewinnen, wie wir unsere Spieler beim LFC trainieren.“

Dan fügt außerdem hinzu, dass er und die weiteren Trainer „ über die Veranstaltung und das Niveau der Spieler, die sie trainiert haben, sehr imponiert sind. Für uns Trainer ist es eine phantastische Gelegenheit, und wir hoffen auch in Zukunft hier teilnehmen zu können“. LFC bietet in Skandinavien eine Reihe kurzer Trainingskurse an. Alle weiteren Informationen dazu gibt es hier: www.liverpoolfootballschool.com.

Auf die Frage, ob sie beim Turnier auch Ausschau nach zukünftigen LFC-Spielern halten lautet die Antwort von Dan:

„ Nein, das ist nicht das Ziel. Wir sind hier, um den teilnehmenden Spielern die Möglichkeit zu bieten mal zu erleben, wie ein Trainingspass beim Liverpool FC abläuft. Über zwei Tage werden wir den Mannschaften, die an diesem phantastischen Turnier teilnehmen, somit eine Reihe Trainingspässe anbieten.“

Gem
Flere nyheder
crosschevron-down