fbpx

GlobalGoals top

Hören – Lernen – Vorreiter werden

Möchtest du dazu betragen die Ziele zu teilen? Wähle einfach die Ziele aus, die dir am wichtigsten sind und mach sie damit bekannt. Alle Mannschaften, die am Turnier teilnehmen, können sich eins der 17 Ziele aussuchen, für das sie während des Dana Cup Hjørring 2020 spielen werden. Sei Teil des Dana Cups und unterstützt mit uns die globalen Ziele der UN für eine nachhaltige Entwicklung!

GG2 925

Die globalen Nachhaltigkeitsziele

Im Jahr 2015 verabschiedeten die Staats- und Regierungschefs 17 globale Nachhaltigkeitsziele, um die Zukunft der Welt bis 2030 rundum zu verbessern. Durch die Umsetzung der Ziele soll Armut beendet, Ungleichheit bekämpft und der Klimawandel gestoppt werden. Von den Zielen angeleitet, liegt es nun an uns allen, Regierungen, Unternehmen, Zivilgesellschaft und der breiten Öffentlichkeit zusammenarbeiten, um eine bessere Zukunft für alle zu schaffen. Der Dana Cup unterstützt alle 17 Nachhaltigkeitsziele; aber mit einem besonderen Fokus auf Ziel 5 – Gleichstellung der Geschlechter.

Führende Fußballturniere und -organisationen nutzen gemeinsam ihren Einfluss und ihre Arenen, um die Agenda 2030 der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu verwirklichen.

Am 8. Juni 2017 trafen sich Vertreter der skandinavischen Fußballturniere und - organisationen mit der norwegischen Ministerpräsidentin in Oslo, um ihre Unterstützung der UN-Ziele für eine nachhaltige Entwicklung zu zusichern . 

Sport und Fußball sind so viel mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung, denn sie präsentieren auch eine besondere Wertvorstellung. Als beliebteste Sportart der Welt hat Sport und Fußball auch einen ungemeinen Einfluss auf die Weltbevölkerung

Die volle Aufmerksamkeit und Leidenschaft von Millionen von Menschen ist das einzigartige Privileg dieses Sportes. Nun haben sich die Gründungsmitglieder verpflichtet das immense Potenzial und die Verantwortung von Fußball- und Sportorganisationen wahrzunehmen, um die Agenda für eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben und unter den tausenden Spielern, ihren Eltern und der Gesellschaft vor Ort bekannt zu machen. 

Das SDG-Abkommen ist somit der erste Schritt im Aufbau eines weltweiten Netzwerkes von engagierten Sportakteuren, um den Austausch bewährter Praktiken zu fördern und Maßnahmen zu entwickeln, die zum Einsatz und Handeln für die SDG-Werte durch den Sport anregen. 

Mehr Informationen über die globalen Nachhaltigkeitsziele gibt es hier zu lesen.

GG1 925

Die “Global Goals Impact Games” im Dana Cup Eventbereich

Die “IMPACT GAMES“ UMFASSEN ÜBUNGEN & SPIELE RUND UM DIE 17 GLOBALEN UN-ZIELE

Die globalen Ziele entsprechen der ultimativen To-Do-List zu deren Umsetzung bis 2030 sich 193 Länder verpflichtet haben. 

Die Plattform richtet sich an Lehrkräfte, Trainer, Spieler und alle, die über das Fußballspielen die Bedeutung der globalen Ziele der Vereinten Nationen vermitteln möchten. Wir hoffen, dass die Übungen und Spiele uns alle anregen werden, wie wir unsere optimistischen Visionen zu glauben und wie für eine bessere Welt umsetzen und auch durch Fußballspielen beeinflussen können.

Spiele für eine Welt, wie du sie dir vorstellst. – Mehr zu den Global Goals Impact Games gibt es online hier 

Pin It
SponsorBar