fbpx
B16finale2019

Sverresborg FB (NOR) – Vik IL (NOR) 1:2 nach Verlängerung (1:1)

Als Vik IL schon nach zwei Spielminuten das 1:0 gelang, dachten die Zuschauer bestimmt das erste Finale des Dana Cup 2019 würde für in weis gekleideten Vik eine leichte Partie werden, aber das Tor, dass dem Sverreborg FB in der 11. Spielminute erzielten, sollte sich für das Spiel als ziemlich symptomatisch erweisen. Vik IL hatte zwar deutlich mehr Ballbesitz, aber der Sverreborg FB zeigte sich im gesamten Spiel als gefährlichere Mannschaft.
Da keine der Mannschaften in der regulären Spielzeit in das spielentscheidende Tor schaffte, ging es in die 2x5-minütige Verlängerung. Hier war Vik IL wieder schneller am Abzug und trotz hartem Pressings des Sverreborg FB am Schluss, hielt sich das Ergebnis bis zum Abpfiff.
Ein unterhaltsames und gut gespieltes Match und damit ein toller Start der Finalrunde in der Nord Energi Arena.

Pin It
SponsorBar